zurück zu Flucht in die Wirklichkeit  

Kerstin Kempker (Hg.)
Flucht in die Wirklichkeit – Das Berliner Weglaufhaus


Inhaltsverzeichnis

Einleitung ..... S. 9

  • Kerstin Kempker: Was ist das Weglaufhaus? ..... S. 13

  • Jasna Russo: Der andere Ort ..... S. 24

Projektgeschichte

Chronik der Ereignisse

Im internationalen Kontext

Gegenpraxis

  • Einleitung ..... S. 86

  • Kerstin Kempker: Wo die Ferne schwindet. Die lieben Nachbarn ..... S. 91

  • Ulrike Klöppel: Keine Hilfe nach Rezept ..... S. 99

  • Zoran Solomun: Ein Tag im Weglaufhaus ..... S. 107

  • Kerstin Kempker: Teamtage im festen Haus ..... S. 112

  • Uta Wehde: Der Vorstand – heimliche Herrscher in den Vereinen oder Marionetten? ..... S. 119

  • Iris Hölling: Wie ich wurde, was ich nicht bin. Psychiatrische Diagnosen ..... S. 125

  • Kerstin Kempker: Wer ist betroffener? ..... S. 129

  • Iris Hölling: Unterwegs im Feindesland ..... S. 134

  • Rudolf S.: Wie Madschnun in der Wüste ..... S. 140

  • Iris Hölling: Ämterwahn ..... S. 149

Alltag

Aus der Sicht von Bewohnerinnen

  • Ramona Vetter: Die Gefühle werden wach ..... S. 160

  • Ramona Vetter: Das sind meine Klienten! ..... S. 174

  • Daniela Frisch: Mein Lebenslauf ..... S. 179

  • Weg in die Selbständigkeit. Interview mit Daniela Frisch von Kerstin Kempker ..... S. 180

  • Nach der Odyssee. Interview mit Britta Nix von Otmar Klett ..... S. 193

Aus der Sicht von MitarbeiterInnen

  • Karin Bracht: Hier bin ich jetzt ein halbes Jahr... ..... S. 221

  • Sonja Kittlaus: Wer denkt mich denn? ..... S. 228

  • Kerstin Kempker: Wilde Zeiten ..... S. 232

  • Präsent und möglichst ungekünstelt. Interview mit Rainer Deiters von Jasna Russo. ..... S. 260

  • Veronika Frank: Ralf ist tot ..... S. 266

Schlussfolgerungen

  • Kerstin Kempker: Erfolg in Zahlen? ..... S. 270

  • Iris Hölling: Was ist ein Erfolg? ..... S. 279

  • Patenbrief vom Februar 1997 ..... S. 289

  • Patenbrief vom Februar 1998 ..... S. 294

  • Die Presse ..... S. 300

  • Zum Schluss ..... S. 315

Anhang

  • Konzeption ..... S. 320

  • AutorInnen ..... S. 333

  • Literatur ..... S. 339

  zurück zu Flucht in die Wirklichkeit